Digitales Service Management – NordCap unterstützt Kundendienst mit einer App

Digitales Service Management – NordCap unterstützt Kundendienst mit einer App

Für die Verbesserung der Auftragsabwicklung und die schnellere Kommunikation zwischen Technikern vor Ort, Disponenten im Betrieb und des NordCap Serviceteams hat NordCap eine Service-App entwickelt.

Aufgebaut ist das digitale Kundendienstmanagement aus zwei Komponenten: der App und dem webbasierten Serviceportal, für die Nutzung durch das Backoffice im Betrieb des Service-Partners.

“Egal, ob es um ein technisches Problem, Dokumentation des Gerätes, ein Ersatzteil oder eine Frage zur Wartung geht: Mit der Service-App können Servicemeldungen schnell und einfach an unseren Technischen Kundendienst übermittelt werden. So können sich alle Beteiligten ein Bild über den Fall machen,” erklärt Tim Scheffer, NordCap Serviceleiter, die Vorteile.

Durch die unterschiedlichen Informationsebenen in der App werden wichtige Informationen artikelspezifisch gebündelt. “Die App informiert unsere Service-Partner über die Fehlermeldung und den Standort. Darüber hinaus werden aber auch Bedienungsanleitungen und Ersatzteillisten direkt bereitgestellt. Sogar die Gerätehistorie ist einsehbar, d.h. bereits erfolgte Reparaturen oder Probleme sind ebenfalls dokumentiert” betont der Serviceleiter, der maßgeblich an der Entwicklung der App beteiligt war.

Die Nutzung der Service-App sorgt so für eine schnellere Auftragsabwicklung und vermeidet Wartezeiten. Die Kommunikation untereinander wird durch eine Chatfunktion und die Möglichkeit, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten in Echtzeit zu versenden, verbessert.

Die kostenlose App richtet sich an alle Servicefirmen und kann bei Google Play und im App Store heruntergeladen werden.